Das Ei - eine runde Sache


Bei diesem Workshop haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit das Wunderwerk „Ei“ unter die Lupe zu nehmen. Ausgestattet mit einer Taschenlampe erforschen die Kinder im fachlichen Teil selbst die Bestandteile des Eies und überprüfen die Stärke der Eierschale. Zudem wird der spannenden Frage nachgegangen, was es mit dem „Ei des Kolumbus“ auf sich hat, das von alleine stehen kann. Im Praxisteil bereiten die Kinder gemeinsam mit einer Seminarbäuerin eine Eierspeise zu. Eine einfache Kost, möchte man meinen. Doch es geht hier um viel mehr, als die Zubereitung: Den Kindern wird gezeigt, dass es für jeden Geschmack eine Eierspeisen-Variation gibt und dass die Zubereitung von frischen Speisen schnell und einfach sein kann. Ein weiteres Plus der Eierspeise: Man kann Lebensmittel verwenden, die man bereits zu Hause hat und den Kindern wird vermittelt wie sie kostbare Lebensmittel vor dem Mülleimer bewahren können.

Dauer: 2 Unterrichtseinheiten
Kosten: 3 € pro Kind

Schulstunde buchen

Kontakt: Landwirtschaftskammer NÖ
Referat: Gesellschaftsdialog
Mag. Erna Binder, Tel: 05 0259 28203
E-Mail: erna.binder(at)lk-noe.at