Milchlehrpfad - Der Weg der Milch


In diesem von der Agrarmarkt Austria (AMA) in Kooperation mit PädagogInnen entwickeltem Schulpaket gibt es jede Menge Wissenswertes rund um die Milch. Geschulte Seminarbäuerinnen kommen in die Schule und informieren Kinder und Jugendliche rund um das Thema Milch.

Mit pädagogisch wertvollen Arbeitsmaterialien sowie vielen interessanten Aktivitäten (zum Beispiel Butterschütteln oder Melken mit dem Gummieuter) lernen die Konsumenten von Morgen Wissenswertes rund um das besondere Lebensmittel Milch.

Das Schulpaket eignet sich für Volksschulen und Neue Mittelschule bzw. AHS-Unterstufe.

Milch - mehr als ein guter Start ins Leben

  • Wie wird aus grünem Gras Milch?
  • Warum wird Milch auch das Weiße Gold genannt?
  • Gibt es lila Kühe?
  • Wieviel Milch brauche ich für ein Kilogramm Butter?
  • Warum haben Kühe gelbe Schilder in den Ohren?

Dauer: 2 Unterrichtseinheiten
Kosten: 3 € pro Kind

Schulstunde buchen

Kontakt: Landwirtschaftskammer NÖ
Referat: Gesellschaftsdialog
Mag. Erna Binder, Tel: 05 0259 28203
E-Mail: erna.binder(at)lk-noe.at