Schnitzel wo kommst du denn her? – Lehrpfad „moderne Schweinehaltung“


Der Verband Österreichischer Schweinebauern (VÖS) bietet in Zusammenarbeit mit der Agrarmarkt Austria (AMA) und dem Ministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus den Lehrpfad „Moderne Schweinehaltung“ an.

Ziel dieses Lehrpfades ist es, ein realistisches Bild der modernen Landwirtschaft und der Arbeit auf einem Bauernhof mit Schweinehaltung zu vermitteln. Dafür nehmen die Seminarbäuerinnen die SchülerInnen im Klassenzimmer auf einen spielerischen Hof-Rundgang mit und erklären viel Wissenswertes über die Domestizierung der Schweine, die Familie Schwein, die Fütterung, ihr Leben am Hof und das Lebensmittel Schweinefleisch. Pädagogisch hochwertige Arbeitsblätter stehen für unterschiedliche Altersgruppen bereit.

Dauer: 2 Unterrichtseinheiten
Kosten: keine

Schulstunde buchen

Kontakt: Landwirtschaftskammer NÖ
Referat: Gesellschaftsdialog
Mag. Erna Binder, Tel: 05 0259 28203
E-Mail: erna.binder(at)lk-noe.at