Wie werde ich Seminarbäuerin?

Zertifikatslehrgang Seminarbäuerin/bauer

Neuer Seminarbäuerinnen/Seminarbauer-Zertifikatslehrgang startet am 19. Oktober 2022 in St. Pölten LK NÖ - jetzt anmelden und Seminarbäuerin werden

​​​​​​​​​​​​​​Sie sind Bäuerin aus Leidenschaft? Sie wollen Ihr Wissen über bäuerliche Lebensweisen mit der Möglichkeit auf ein Nebeneinkommen erfrischend an Konsumenten weitergeben? Dann suchen wir Sie, denn das Interesse der Konsumenten etwa am Selbermachen, Kochen, Backen uvm. ist ungebrochen. Die Anmeldung für den im Herbst startenden Zertifikatslehrgang zur Seminarbäuerin/zum Seminarbauer in der Landwirtschaftskammer NÖ St. Pölten ist ab sofort möglich.

Ob bei Kochseminaren, auf Messen, bei Produktpräsentationen im Fernsehen, Radio oder auf Social Media - Seminarbäuerinnen geben traditionelles Wissen weiter und sind gefragter denn je.

Dieser 154-stündige Lehrgang (20 Tage) enthält alle wichtigen Informationen, um danach als Kursleiterin und im Rahmen von „Landwirtschaft in der Schule“ tätig sein zu können. ​​​​​​​

 

Inhalte:

Persönlichkeitsbildung
Stärken und Schwächen des Ichs, positive Ausstrahlung, Umgang mit anderen Meinungen

Präsentations- und Vortragstechnik
Richtiger Aufbau und Gestaltung eines Vortrages, wirksames Vortagen, Einsatz von Medien und Hilfsmitteln, Grundregeln der Rhetorik, Durchführung eines Verkaufsgespräches oder einer Präsentation, Gestaltung eines Verkaufstandes.

Organisation und Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen
Tätigkeiten und Erfahrungen einer Seminarbäuerin, Überblick über Steuer und Sozialversicherung, Einsatzmöglichkeiten und Organisation der Seminarbäuerinnen, Zeitmanagement

Fachspezifische Ausbildung
Grundlagen der Ernährung, Produktion und Verarbeitung der Lebensmittel, Hygiene, Information über Gütesiegel, Sensorik- und Arbeitsunterweisung, Hospitation bei Seminarbäuerinnen, Fachexkursion

Grundlagen der Pädagogik – Einschulung in Themen für Schulen, Praktische Übungen
​​​​​​​Einschulung zu Schuleinsätzen: Ei eine runde Sache, Vom Korn zum Brot, Mein Essen-Meine Zukunft, …​​​​​​​

Abgeschlossen wird der Lehrgang mit der Präsentation der im Lehrgang erarbeiteten Hausarbeit.
Die Kurskosten betragen 1100 Euro, inklusive aller Vortragsunterlagen.
Kursbeginn ist 19. Oktober 2022.

Anmeldung ab sofort unter Zertifikatslehrgang Seminarbäuerin/bauer | LFI Niederösterreich 
​​​​​​​bzw. bei Sandra Zehethofer unter der Tel.: 05 0259 28200 oder per Mail: sandra.zehethofer(at)lk-noe.at​​​​​​​.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Mag. Erna Binder unter Tel. 05 0259 28203 bzw. erna.binder(at)lk-noe.at.