Wie leben Tiere auf dem Bauernhof?


Vom Allesfresser Schwein bis Z wie Ziege. Kinder haben viele Fragen zu Bauernhoftieren die gerne von Seminarbäuerinnen beantwortet werden. Wie oft muss eine Kuh gemolken werden? Wie werden die Kinder von Kühen genannt? Was fressen eigentlich Hühner am liebsten? Welche Tiere liefern uns Wolle? Die Kinder erhalten Grundkenntnisse, welche Bedeutung Nutztiere sowie ihre Haltung und Zucht für den Menschen haben.

Dauer: 2 Unterrichtseinheiten
Kosten: 3 Euro pro Kind

Schulstunde buchen

Kontakt: Landwirtschaftskammer NÖ
Referat: Gesellschaftsdialog
Mag. Erna Binder, Tel: 05 0259 28203
E-Mail: erna.binder(at)lk-noe.at